Filmreview: The Core - Der Innere Kern

Filminhalt:

Was passiert wenn sich der Plantetenkern aufgehört hat zu drehen? Nun diese Frage wird uns in diesem packenden,actionreichen und dramatischen Science-Fiction Thriller beantwortet.

The Core Cover

Eines Morgens sterben 32 Menschen gleichzeitig und ohne Vorwahnung an den Folgen eines Herzinfarkts. Man vermutet zuerst, dass es sich um einen Giftanschlag handelt, und informiert die US Army und das Pentagon. Als sich herrausstellt, dass dies nich so ist, holt man in der Not den renomierten und impulsiven Geophysiker Dr. Josh Keyes und den französichen Kernwaffenexperten Dr.Sergei Leveque, die die Phänomene in Washington aufklären sollen. Dr. Keyes Erkenntnisse deuten auf etwas viel Beunruhigenderes als Terror. Wenn seine Berechnungen stimmen,hat der Kern der Erde sich aufgehört zu drehen. Die gesamte Menschheit würde in einem Jahr ausgestorben sein.Daraufhin wird ein Team aus Experten zusammengestellt, die auf eine fast unmenschliche Mission geschickt werden. Sie sollen in das Innere des Kerns vordringen und ihn mit Hilfe einer gewaltigen Atombombe wieder in Bewegung setzen.

Dass sich dieses Unterfangen mehr als schwer herausstellt, werden sie im Laufe der Geschichte festellen müssen......

Regisseur John Amiel hat mit diesem Science-Fiction Thriller ein weiteres Szenario des Weltunterganges inszeniert, und das auf sehr spektakuläre Weise, wie seit langem nich mehr. Mit viel Action,Humor,atemberaubenden Spezialeffekten und einer sehr gut durchdachten, und zum Nachdenken angelegten Handlung endführt uns der Regisseur auf eine 2 stündige Achterbahnfahrt durch das Planeteninnere.

Natürlich steht hier die Handlung an oberster Stelle und man hat auch nie das Gefühl, dass hier Langeweile aufkommt,da die Spannung und die Action hier sehr gut plaziert wurden und man so immer sehr gut unterhalten wird.Ein weiterer Pluspunkt sind die Spezialeffekte. Hier hat der Regisseur ein ganzes Arsenal an FX Sequenzen verschossen, welches vor allem am Ende des Films einem die Augen raushaut *gg*.Die Sound- und Bildeffekte machen hier 60% des Films aus, aber sie wirken keineswegs übertrieben oder billig gemacht.Dazu kommt die äußerst spannende und dramtische Handlung,die dem Film den nötigen Schliff gibt, um ihn als realistisches Weltuntergangsspektakel darzustellen.

Fazit

Action-und Temporeiches Sciene-Fiction Spektakel mit klasse Effekten und großem Unterhaltungswert!!!

Bei Amazon bestellen und gleichzeitig dem Forum helfen! Bestelle über diesen Link (die Bestellung wird für dich dadurch nicht teurer): Amazon.de - The Core - Der Innere Kern

boypoint.de - Archiv
(c) 2015 – 2018 Boypoint.de IMPRESSUM